Markenbotschafter Teddy stellt vor,
den Mallorca Brands Kalender 2020:

DIESER KALENDER:

  • Entsteht während der Corona Ausgangssperre.

  • Er zeigt attraktive Männer, die Tiere lieben;

  • starke Frauen, die arme Tiere retten;

  • grenzenlose Kreativität, die daraus eine gute Sache macht,

  • denn er soll Gutes vermitteln, in harten Zeiten

Tierschutz Kalender 2020 Mr. June
Das war der Juni 2020 mit SOS Animal Mallorca und Sebastian
Kalenderüberblick ab April 2020 bis jetzt
 
Sebastian & SOS Animal Mallorca.jpg

besucht mich im Tierheim

Sebastian - der  Engel im Tierheim

Mein bester Freund

Mallorca Brands Kalender 2020

Juni 2020

Wir danken Sebastian für die zur Verfügungstellung seiner privaten Fotos!

 

Mein Name ist Sebastian und ich bin 31 Jahre alt. Seit 2010 lebe ich auf der wunderschönen Insel Mallorca und bin absolut verliebt in sie. Ursprünglich bin ich aus Uruguay.
 

Seit meiner Kindheit liebe ich Tiere. Mein Traum war es immer ein Tierheim zu bauen, damit keine Tiere mehr auf der Straße oder unter schlechten Bedingungen leben müssen.

Leider konnte ich dies aufgrund unterschiedlicher Situationen noch nicht verwirklichen. Eines Tages aber erzählte mir ein Freund von einem Ort mit gutem Ruf, wo Hunden und Katzen geholfen wird. Am nächsten Morgen war ich dort: bei SOS Animal in Calvia. Seitdem arbeite ich dort ehrenamtlich, um den Tieren zu helfen. Zusätzlich lerne ich aber auch jeden Tag von den wunderbaren Menschen vor Ort.

 

Meine Leidenschaft ist die Fotografie, ich arbeite jeden Tag hart daran, sie zu meinem Beruf zu machen, was gerade durch die aktuelle Situation mit Covid aber leider langsam geschieht.

Momentan habe ich keine eigenen Tiere, aber ich würde gerne eines oder mehrere adoptieren und pflegen. Aber dafür muss der richtige Moment erst kommen und auch der nötige Wohnraum.
 

In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport wie Radfahren, Schnorcheln und Wandern. Neben Tieren interessieren mich Musik, Fitness, Dokumentationen, einige Sportarten und natürlich Fotografie.

Ich wünsche mir, dass die Menschen eines Tages erkennen, dass Tiere keine Dinge sind. Sie sind Menschen ebenbürdig und müssen daher mit dem gleichen Rechten behandelt werden.


Also ich finde das so schön, was Sebastian über sich, seinen Gedanken und Wünschen erzählt. So gefühlvoll und so viele gute Pläne hat er. Um ihm bei seinem Traum mit seinem Beruf als Fotograf zu unterstützen möchte ich hier gerne auf seine Webseite verweisen, damit er hoffentlich schöne Aufträge bekommt: www.lightsofmidgard.com.

Und wer noch eine nette und bezahlbare Wohnung für ihn auf Mallorca hat, sollte auch nicht zögern, ihm über seine Webseite oder an mich zu schreiben. Ich verspreche, ich gebe es ihm weiter. :)

Ganz besonders freut mich, dieses Mal alles aus einem Guss vorstellen zu dürfen, denn Sebastian steht Pate für unsere Tierschutzorganisation des Monats: SOS Animal in Calvia / Mallorca. Es ist das Tierheim, das er im Text beschrieben hat und in dem er ehrenamtlich hilft.
Nun, durch die zur Verfügungstellung seiner Fotos und seines Textes, hilft er also gleich doppelt SOS Animal. Wunderbar, Sebastian und Danke schön!


Ausführliche Details zu SOS Animal und zu vermittelnde Tiere erfahrt Ihr etwas weiter unten auf dieser Seite. Schaut es Euch bitte an und wer kann, darf gerne helfend aktiv werden, in welcher Form auch immer! 

Eine Pfote hoch, Euer Teddy!

Unser Markenbotschafter

Teddy stellt vor:

Sebastian

Hier ist wieder Euer Teddy und wie gewohnt, führe ich Euch auch diesen Monat wieder durch den                                               

Diesen Monat erzählt der überaus tierliebe Sebastian von sich, seiner Liebe zu Mallorca, zu uns Tieren und zu seinem Beruf als Fotograf:

 
Aktueller Film zum Thema:

  "SOS Animal Mallorca"

Wir stellen vor:

SOS Animal ist ein gemeinnütziger Verein, der 1995 mit dem Ziel gegründet wurde, bedürftigen Tieren auf Mallorca zu helfen. 

 

Derzeit befindet sich der Hauptsitz in der Gemeinde Calvià, wo die meisten Aktivitäten und Freiwilligen des Vereins stattfinden. Seit 1998 gibt es eine Kooperationsvereinbarung mit dem Stadtrat von Calvià, die es bisher erlaubt hat, die überwiegende Mehrheit der Tiere im städtischen Zwinger zu retten und ihre Lebensbedingungen zu verbessern. 
 

ZIELE:

  1. Verteidigen der Rechte der Tiere und Vermeidung deren Misshandlung

  2. Zusammenarbeit mit den lokalen Verwaltungen, um ein neues Zuhause für die in den Zwingern gefundenen Tiere zu finden und ihre Lebensbedingungen bis dahin in diesen Einrichtungen zu verbessern.

  3. Geburtenkontrollkampagnen für Haustiere, insbesondere für streunende Katzenpopulationen.

  4. Meldung von Tierquälereien an Verwaltungen und Öffentlichkeitsarbeit

  5. Sensibilisierung und Aufklärung von Kindern und Erwachsenen über das Wissen und die Bedürfnisse der Tiere, die in unserer Umwelt leben.

ERGEBNISSE:

Seit 2000 arbeitet der Verein in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Calvià, den Bezirksveterinärkliniken und später mit BALDEA (der Dachorganisation privater Tierheime, deren Gründungsmitglied SOS Animal ist) und seinem Mobilheim, dem größte Kampagne zur Geburtenkontrolle für Wildkatzen auf Mallorca. In den letzten Jahren wurden aufgrund der großen finanziellen Anstrengungen und des Engagements der freiwilligen Helfer jedes Jahr rund 700 Katzen kastriert. Die Ergebnisse liegen auf der Hand: weniger Katzen auf der Straße, weniger Katzenwerfer in Mülleimern und gesündere Tiere. Seit 2008 wurden alle Tiere im Zentrum Calvias kastriert oder Leute erhalten Kastrationsgutscheine, um die Vermehrung zu verhindern. 

Kranke und verletzte Tiere: Dank der
 Zusammenarbeit mit der Gemeinde Calvià konnte SOS das Leben der überwiegenden Mehrheit der von Gemeindearbeitern und Einzelpersonen eingebrachten Tiere retten.

 

DERZEITIGE HERAUSFORDERUNGEN:

  • Weiterhin die erforderlichen Mittel aufzubringen, um die Einrichtungen in der Nähe des Gemeinschaftsraums zu erweitern und die erforderliche Infrastruktur (ein Katzenhaus, Hundesitze, ein Operationssaal, ein Lagerhaus usw.) zu schaffen oder zu ergänzen.

  • Gewährleistung der Finanzierung einer angemessenen Tierpflege, beispielsweise durch eine ausreichende Einstellung des Personals.

  • Erhöhen Sie die Freiwilligenarbeit, Erhöhung der Mitgliederzahl des Vereins.

  • Ausweitung der Geburtenkontrolle für streunende Katzen in Zusammenarbeit mit BALDEA.

  • Förderung und Verbesserung des Wissens über das Verhalten und die Bedürfnisse von Haustieren für Jung und Alt. Spezifische Hundeausbildungskurse.

Spenden, Tieradoptionen und Patenschaften sind herzlich willkommen, bzw notwendig, um weiter gegen das Leid ankämpfen zu können:
 

SOS Animal Calvia

Camí de sa canera 11a,

07181 Calvià, Mallorca

(0034) 971 606467
(0034) 622 645894

(0034) 670022963 
 

Email: info@sos-animal.org.org

Bankverbindung:
IBAN: ES09 2038 3289 9760 0005 6012; BIC: CAHMESMMXXX

 

 Paypal 
 SOS Animal hier: 

...und  hier noch der wichtigste Mann
im Tierheim: Max, der Ziehpapa 
von nun 80 Pflegehunden:

  • Facebook
  • Instagram
Anke Schürmann und ihr Hund Max
Impressionen und darunter einige Tiere, die zur Vermittlung stehen: 
 
 
Duc.jpg

Duc - ein sooo lieber, den keiner bisher wollte

Info

auf Facebook:

Farbe

Alter

schwarz

ca. 8 - 9 Jahre

Geschlecht

männlich

Kastriert

ja

  • Facebook
Grace.jpg

Grace - wieso will sie niemand?

Info

auf Facebook:

Farbe

Alter

weiss / braun

ca. 3,5 Jahre

Geschlecht

weiblich

Kastriert

ja

  • Facebook
Jazz und Monique.jpg

Monique und Jazz - warten seit 2 Jahren auf Liebe

Info

auf Facebook:

Farbe

Alter

meliert

ca.9 Jahre

Geschlecht

w & m

Kastriert

ja

  • Facebook
cooper.jpg

Cooper - ein Überlebenskämpfer sucht Glück!

Info

auf Facebook:

Farbe

Alter

rot und weiss

ca 2 Jahre

Geschlecht

männlich

Kastriert

ja

  • Facebook
Yuca und Tobi.jpg

Yuca und Tobi - warten schon so lange auch!

Info

auf Facebook:

Farbe

Alter

siehe Foto

ca. 8 Jahre

Geschlecht

w & m

Kastriert

ja

  • Facebook

Mallorca Brands Kalender 2020

Pro Monat ist er, aber auch andere Fellnasen, zusammen mit je einem attraktiven Mann abgebildet. Teddy, seine Freunde und natürlich auch die Männer haben jeweils eine Geschichte. Sie werden auf unserer Plattform jeden Monat zu lesen sein.
 

Ebenso wird pro Monat ein Tierschutzverein oder eine nachweislich engagierte Tierrettung vorgestellt. Die oft einsam und hart kämpfenden Frauen (denn es sind meist Frauen) brauchen dringend Publicity für ihre aufopfernde Arbeit gegen das Tierleid. 

 

Ausserdem bekommen die Organisationen die Möglichkeit, Tiere vorzustellen, die dringend vermittelt werden müssen. Oder um so wenigstens Patenschaften und Spenden zu erhalten.
Mallorca Brands & Textile Concepts unterstützt mit diesem Kalender deren Bemühungen, damit keine streunenden und verwahrlosten Tiere je ein Urlauber sehen muss...weil es allen gut geht... :-)

Durch den Kalender moderiert unser Markenbotschafter Teddy (ein ehemals misshandelter Kettenhund).  Er verrät Ihnen darüberhinaus die aktuellen Termine von Mallorca Brands.

galerie designer store verkauf online shopping webshop mallorca brands textile concepts atelier tierschutz kalender termine events aktueller Monat Cats Karma Christiane Schaefer lebenswert liebenswert tierheim gnadenhof tierschützer single mann tierliebe spenden patenschaft adoption

Mallorca Brands / Textile Concepts
07157 Port Andratx


Mallorca / Illes Baleares / Spain
 

Unser Designstudio:

Folge und Like uns:

  • Facebook Mallorca Brands
  • YouTube Mallorca Brands
  • Instagram Mallorca Brands
  • Instagram Textile Concepts

©2020 Concept & Webdesign by concept-house.solutions